MADELEINEDROSG

Reflexzonentherapie

Mit Reflex wird die Antwort des Körpers auf einen Reiz bezeichnet. Die Eigenschaft des Körpers sich in allen Körperteilen zu spiegeln, macht sich die Reflexzonentherapie zu Nutze. Je nach Beschwerdebild werden verschiedene Körperareale behandelt. Am bekanntesten sind sicher die Reflexzonen am Fuss. Aber auch in den Händen, den Ohren, dem Rücken und Bauch sowie dem Schädel spiegeln wir uns wieder.

Mit speziellen Techniken werden die Reflexzonen gezielt behandelt und damit entsprechende Bereiche und Funktionen des Körpers stimuliert, harmonisiert und Blockaden gelöst.
Am Ohr ist dies mit einem Stäbchen, am Rücken und zum Narben entstören kommen Schröpfkugeln zum Einsatz. Beim Nacken arbeite ich nach der sanften Methode Ortho Bionomy.

Das achtsame Wahrnehmen der auftretenden Reaktionen während und nach der Behandlung fördert das Körperbewusstsein und gibt wichtige Informationen für die weiteren Behandlungen. Über die Behandlung der Reflexzonen können die meisten Beschwerden therapiert werden.
Einige Beispiele: